Wildkräuter Preisausschreiben

Auf Facebook habe ich soeben ein Preisausschreiben gestartet: Wer mir bis Samstag, 11.3.2017, 24 Uhr, die Namen der 3 essbaren Wildkräuter auf diesem Foto per PN an meine Facebook-Seite "Kräuter Wandern" schickt, nimmt an der Verlosung eines Wildkräuterbestimmungsbuches teil.
Hier geht es zur Facebook-Seite von Kräuter-Wandern

Update: Die Siegerin ist gefunden, sie hat alle Pflanzen richtig bestimmt: In der Mitte ist die Knoblauchsrauke zu sehen, links am Rand das Scharbockskraut und rechts oben in der Ecke ein Blättchen vom Giersch. Detaillierte Portraits dieser Pflanzen sind in diesem Blog zu finden.
Einige TeilnehmerInnen hatten die Knoblauchsrauke mit Gundermann verwechselt, was wahrscheinlich auch daran gelegen hat, dass man diese Pflanzen im Internet leider nicht riechen und schmecken kann. Dann wäre der unverwechselbare Knoblauchduft sofort aufgefallen, ganz zu schweigen vom köstlichen Geschmack. Auch der Gundermann riecht sehr intensiv und unverwechselbar. Mit allen Sinnen erleben und kennenlernen kann man diese und viele andere Pflanzen bei einer meiner Kräuterwanderungen.

 

 

 

 

 



Nachstehend findet ihr die Teilnahmebedingungen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Veranstaltung

02.09.2017 - Neophyten-Wanderung in Leverkusen

Termine

 

Individuelle Wanderungen

Geburtstage, Firmenausflüge oder Familienausflug... individuelle Veranstaltungen gerne auf Anfrage.

>> Kontakt

Weiterempfehlen: