Achtung giftig: Aronstab

Jetzt findet man überall in den Wäldern die pfeilförmigen, meist gefleckten Blätter des Aronstabs. Im Sommer findet man dort die Blüten, die an Calla erinnern. Im Spätsommer sind die Blätter verschwunden, an ihrer Stelle findet man die aufrechten, ca. 15 cm hohen Fruchtstände mit leuchtendroten Beeren. Achtung: An dieser Pflanze ist alles ziemlich giftig! Verwechslungsgefahr besteht aber nur mit dem Sauerampfer, der allerdings nur in der Wiese wächst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Veranstaltung

02.09.2017 - Neophyten-Wanderung in Leverkusen

Termine

 

Individuelle Wanderungen

Geburtstage, Firmenausflüge oder Familienausflug... individuelle Veranstaltungen gerne auf Anfrage.

>> Kontakt

Weiterempfehlen: